Druckansicht

Suche

 
Förderung

 

 


NABU Naturschutzzentrum Federsee
> Naturerlebnis > Highlights

  Highlights
Unsere Tipps für Naturfreunde


Pflanzen

Besonderheitnähere Informationwann und wo zu sehen
EiszeitreliktePflanzen, die aufgrund des besonderen Klimas im Moor seit der letzten Eiszeit bei uns überdauert haben (z. T. einziger Standort im Land)
Bsp.: Karlszepter, Kriechweide, Strauchbirke
ganzjährig: Kriechweide, Strauchbirke
im Juni/Juli: Karlszepter
Lichtung im Banngebiet Staudacher
Orchideenblüte10 Orchideenarten wachsen im FederseegebietMai bis Juli
Feuchtwiesen am Beginn des Federseestegs; Lichtung im Banngebiet Staudacher
Blüte der Feuchtwiesenseltene Pflanzen blühen z.T. bestandsbildendJuni/Juli
Beginn des Federseestegs, Weg zum Banngebiet
Blüte der See- und Teichrosengroße Teppiche in den stillen BuchtenJuni bis August
Federseesteg, Kanalbrücke


Tiere


Besonderheitnähere Informationwann und wo zu sehen
Rohrweihenetwa 18 von 25 Brutpaaren in B-W, man kann sie beim Balzflug, beim Nestbau und bei der Jungenaufzucht beobachtenApril bis August
Federseesteg
Braunkehlchenca. 230 Brutpaare (mehr als 1/5 des württ. Bestandes)Mai, Juni
nicht abgemähte Wiesen entlang des Federseestegs und Weg Richtung Banngebiet, Südliches Federseeried
Brachvogel, Bekassineseltene Wiesenbrüter mit interessantem Balzverhalten (laute melodiöse Rufe, auffälliger Balzflug)April / Mai, morgens
Beginn des Federseestegs, Wiesen entlang Weg nach Oggelshausen
Flussseeschwalbenvom Aussterben bedrohte Vogelart, wurde auf auf Brutflößen (Artenschutzmaßnahme) angesiedelt; interessantes FischfangverhaltenMai bis August
Brutflöße vom Federseesteg aus zu sehen
Starenschwärme im Schilfbis 70.000 Stare übernachten im Frühjahr und Herbst gemeinsam im Schilf, bevor sie fortziehen; beeindruckende FlugformationenMärz und August bis Oktober, etwa eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang
Aussichtsturm des Federseestegs
Vogelzugder Federsee ist ein wichtiger Rastplatz für durchziehende VögelMärz/April und September bis November
(garantieren können wir natürlich nicht, dass gerade ein Fischadler durchzieht)
Kornweihenseltene Brutvögel Nordeuropas, wichtigster Überwinterungsplatz in Süddeutschland mit bis zu 60 ExemplarenOktober – März; etwa eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang
Aussichtsturm des Federseestegs
Bartmeisenexotisch aussehende Schilfvögel, die hier einen ihrer wenigen Standorte in Deutschland haben; gut erkennbar an den metallisch klingenden RufenGanzjährig, am besten September bis November
Federseesteg
RehDa sie im Naturschutzgebiet Federsee nicht bejagt werden, sind die Rehe wenig scheuOktober bis April, abends und morgens
Weg zum Federseesteg und zum Banngebiet


Sonstiges

Besonderheitnähere Informationwann und wo zu sehen
Banngebiet Staudacherseit fast 90 Jahre unberührter Moorurwald,
mit einem reichen Tierleben, v.a. Singvögel
Infotafeln
ganzjährig
Vogelstimmenkonzerte im Frühjahr v.a. morgens
Besuchersteg Richtung Moosburg
Wackelwalddas Geheimnis des Moorpuddings: wackelnde Bäume; Naturerlebnispfad mit Infotafelnganzjährig; in unmittelbarer Nähe des Kurparks
grandioser Alpenblickdie komplette Kette der Alpengipfelbei klarer Sicht vom nördlichen Seeufer bei Brackenhofen (Infotafel) und vom Aussichtsturm des Federseestegs
Sonnenauf- oder untergang am Federseestimmungsvolles Naturerlebniszu jeder Jahreszeit, besonders auch im Winter
Federseesteg
Winterspaziergang auf dem gefrorenen Federseeein Naturerlebnis der besonderen ArtBesucherplattform des Federseestegs


Wir haben zusätzlich für Sie noch jahreszeitlich sortierte Naturbeobachtungstipps für den Federsee zusammengestellt.
zu den Naturbeobachtungstipps
 

  NABU-Naturschutzzentrum Federsee
Federseeweg 6
88422 Bad Buchau
Tel: 0 75 82 / 15 66
Fax: 0 75 82 / 17 78
eMail:
Träger des Naturschutzzentrums
Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU)
Landesverband Baden-Württemberg
 

Unsere nächsten Veranstaltungen
 
Sa, 01.07.17, 19:30
Themenführung zum Federsee
Di, 04.07.17, 19:30
Führung in den Wackelwald
Fr, 07.07.17, 20:45
Batman live (Fledermaus-Abend)
Sa, 08.07.17, 19:30
Natur am Federsee
Di, 11.07.17, 19:30
Führung in den Wackelwald

Weitere Termine im Veranstaltungskalender

gefördert nach dem Förderprogramm Landschaftspflege-richtlinie (LPR)
 


 

LIFE+-Projekt Federsee
  EU-Life
Infos zum LIFE+-Projekt Federsee

see english pages for LIFE+ project

Naturbeobach- tungstipps
  Seerose
Hier finden Sie unsere aktuellen Naturbeob- achtungstipps!

Newsletter
  NABU Federsee Newsletter
Jetzt immer aktuelle Informationen zum NABU Naturschutzzentrum Federsee als Newsletter empfangen.

Öffentliche Führungen
  Besucher am Federseesteg
Wir veranstalten für Sie regelmäßig öffentliche Führungen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Übersicht.

Was ist los am Federsee?
  Bad Buchau am Federsee
Hier erhalten Sie Tipps zur Planung Ihres Aufenthalts am Federsee. Viel Spaß!

Unser Partner
 
Das NABU-Naturschutz- zentrum wird unterstützt von Carl Zeiss Sports Optics


 

 

 
Aktuell
Naturerlebnis
Federseemoor
LIFE+-Projekt
Helfen
Jobs
Über uns
Newsletter
Startseite